„Smoking Strings“ gastiert im Schnapsheisje

Freitag, 16. Juni 2017, 19.00  bis 22.00 Uhr, Eiweiler, Zum Vogelsborn 2a

Smokin Strings spielen Balladen, Rock und Pop auf akustischen Instrumenten, hier verstärkt durch Susanne Albrecht an Gesang, Klavier und Akkordeon.Die schönsten Songs aus drei Dekaden, von den Sechzigern bis in die Achtziger, gewürzt mit ein paar ganz aktuellen Stücken zeigen die Bandbreite dieses Trios auf.

Es wird nicht mach gespielt, oder gecovert, sondern eigene Interpretationen von bekannten und weniger bekannten Hits werden mit Lust und Spielfreude geboten.

Die drei Musiker,
Rudi „Gulli“ Spiller (Gitarre, Gesang)
Roman Grzyb (Percussions) und
Susanne Albrecht ( Klavier, Akkordeon, Gesang)
haben über dreißig Jahre im Musikbusiness an Erfahrung gesammelt.

Dabei standen sie schon gemeinsam auf der Bühne mit Musikgrößen wie Mick Rogers (MM Earthband) Mel Gaynor (Simple Minds) Jennifer Batten (Michael Jackson) oder Fish von Marillion.
Man darf gespannt sein auf den Abend im Schnapsheisje.

Die Besucher werden gebeten, die Parkplätze an der Großwaldhalle zu nutzen!