Schulwerkstatt Eiweiler wählt neuen Vorstand

Zu Beginn des neuen Schuljahres stand die Mitgliederversammlung des Fördervereins des Grundschulstandortes Eiweiler auf dem Programm. Dabei konnte der alte Vorstand die Aktivitäten des Vereins vorstellen. Die Schulwerkstatt Eiweiler ist ein fester Bestandteil der Eiweiler Vereinsgemeinschaft und engagiert sich aus diesem Grund sowohl am 1. Mai, dem St. Martinsumzug aus auch dem Weihnachtsmarkt auch außerhalb der Schule.

Durch die Mithilfe vieler engagierter Eltern war es möglich wieder einige Projekte anzugehen. So wurden die Hochbeete erneuert, das kaputte Gewächshaus abgebaut und eine Sitzgruppe angeschafft. Der Förderverein finanziert durch Spenden und Mitgliederbeträge z. B. die Busfahrt zum Theaterbesuch ins Weihnachtsmärchen, die Nikolausweckmänner und bezuschusst die Hausaufgabenplaner.

Turnusgemäß standen dieses Jahr auch wieder die Neuwahlen zum Vorstand an. Folgende Personen wurden alle einstimmig gewählt
1. Vorsitzender: Alexander Heinz
2. Vorsitzender: André Ziegler
Schatzmeisterin: Angelika Vogt
Alle wieder gewählt. Neu im Vorstand sind:
Schriftführerin: Simone Lony
Beisitzerin: Michaela Treese
Kassenprüfer: Julia Neiser-Mohm & Holger Steimer

Der Vorstand freut sich schon auf eine weitere gute Zusammenarbeit, sowohl mit allen Eltern, als auch den Vereinen im Dorf.