Heringsessen im Schnapsheisje

Dazu lädt der OGV Eiweiler und das „Schnapsheisje Team“ 

                         am Aschermittwoch,

                         01. März 2017, ab 17.00 Uhr,

die Bevölkerung herzlich ein.

Einladung zum Obstbaumschnittkurs 

Zusammen mit dem OGV Heusweiler  lädt der  Obst- und Gartenbauverein  Eiweiler  alle Mitglieder und Interessierte zu einem Obstbaumschnittkurs ein.

Treffpunkt: Samstag, 04. März 2017, 09.30 Uhr, 

am Vereinshaus („Schnapsheisje“) in Eiweiler, Zum Vogelsborn 2a.

Frühlingsausstellung des OGV Eiweiler

Mittwoch, 02.03-2016 ab 16:00 Uhr Vereinshaus Zum Vogelsborn 2, 66265 Eiweiler

Liebe Mitglieder,
liebe Interessierte,

wir laden zu unserer diesjährigen Frühlingsausstellung recht herzlich ein.

Zahlreiche Gäste beim Heringsessen

Das Heringsessen des OGV Eiweiler an Aschermittwoch war sehr gut besucht.
Alle Tische waren, teilweise sogar mehrfach, besetzt .

Ensemble „Triagonal“ eröffnet die Heusweiler „Junge Reihe 2016“

Mit einem Konzert in der „Jungen Reihe 2016“ eröffnet die Aktion Kultur Heusweiler ihr diesjähriges Veranstaltungsprogramm. Das Konzert findet am Sonntag, den 21. Februar 2016,  in der Evangelischen Kirche in Wahlschied statt und beginnt um 17:00 Uhr. Das Ensemble „Triagonal“ mit Frederik Virsik (Klarinette), Jannis Rieke (Bratsche) und Jasmin Mai (Violoncello) gestaltet ein spannungsreiches Programm von der Klassik bis zur Moderne mit Werken von Rodolphe Kreutzer, Ludwig van Beethoven und Astor Piazzolla.  Es handelt sich dabei teils um Originalkompositionen, teils um interessante Transkriptionen für diese Besetzung.

Die drei jungen Musiker sind allesamt besonders begabte Studierende der Hochschule für Musik Saar, haben alle  bereits umfangreiche eigene  Konzerterfahrung und haben sich im letzten Jahr unter dem Namen „Triagonal“ zum gemeinsamen Musizieren zusammengetan.

Mitveranstalter sind neben der Aktion Kultur Heusweiler die Evangelische Kirchengemeinde Wahlschied-Holz und die Gemeinde Heusweiler.

Der Eintritt zum Konzert ist frei. Spenden zur Kostendeckung sind sehr willkommen.

 Aktion Kultur Heusweiler, Februar 2016